Historischer Rundgang Erdmannhausen

3

Brunnenplätzle

An diesem Dorfplatz war ein Brunnen, der 1736 erstmals als „Mönigsbronnen“ erwähnt wurde. Er diente wohl zuerst den Mönchen vom Kaplaneigebäude als Wasserquelle. Die Ortsbrunnen waren für die Bürger eine lebensnotwendige Versorgungseinrichtung. Später wird auch von einem Waschhaus berichtet. Mit der Zunahme von haus-
eigenen Waschküchen wurde das Waschhäuschen überflüssig und auf der freien Fläche wurde ein Wohnhaus errichtet, das im Zuge der Ortskernsanierung 1983 wieder abgerissen wurde. Anschlie-
ßend bekam der Platz wieder seinen ursprünglichen Dorfplatzcharakter zurück.


Copyright © 2021 - Gemeinde Erdmannhausen Made by PILHARTZ.com